Hauptnavigation



Öffentliche Beurkundung

Zuständiger Bereich: Notariat


Die Urkundsperson berät Sie in den Bereichen Sachenrecht, Ehe- und Erbrecht sowie Gesellschaftsrecht und erstellt die notwendigen Urkunden.

Sachenrecht

  • Eigentumsübertragungen von Grundstücken (Verkauf, Schenkung, Abtretung usw.)
  • Begründung von Stockwerkeigentum
  • Parzellierungen
  • Begründung von weiteren Rechten wie Dienstbarkeiten, Vormerkungen

Bei Öffentlichen Beurkundungen im Sachenrecht ist die Zuständigkeit der Urkundsperson auf die in der Gemeinde Walchwil gelegenen Grundstücke beschränkt. Die Urkundsperson ist auch verantwortlich, dass die durch sie öffentlich beurkundeten Verträge im Grundbuch des Amtes für Grundbuch und Geoinformation (AGG) Zug eingetragen werden.

Ehe- und Erbrecht

  • Eheverträge
  • Erbverträge
  • Testamente

Gesellschaftsrecht

  • Gründung einer Aktiengesellschaft oder GmbH
  • Statutenänderungen (z.B. Sitzverlegung, Namensänderung)
  • Kapitalerhöhung oder Kapitalherabsetzung
  • Nachliberierung des Aktien- oder Stammkapitals
  • Umwandlung einer Aktiengesellschaft in eine GmbH oder umgekehrt

Weitere

  • Eidesstattliche Erklärungen
  • Bürgschaftsverpflichtungen

Wichtiger Hinweis

Bitte vereinbaren Sie in jedem Fall einen Termin mit der Urkundsperson; nach Möglichkeit sind wir auch ausserhalb der offiziellen Schalteröffnungszeiten für Sie da.

ZuständigTelefon
Notariat +41 (0)41 759 80 16

Online-Dienst