Hauptnavigation



Heimatausweis/Interimsausweis

Zuständiger Bereich: Einwohnerkontrolle


Halten Sie sich während der Woche aus beruflichen Gründen in einer anderen Gemeinde auf, müssen Sie sich dort als Wochenaufenthalter anmelden. Dazu benötigen Sie von uns einen Heimatausweis/Interimsausweis mit der vollständigen Adresse der Nebenwohnsitzgemeinde.

Der Heimatausweis/Interimsausweis bestätigt, dass Sie weiterhin Ihren gesetzlichen Wohnsitz in der Gemeinde Walchwil haben. Sie können die Bescheinigung direkt bei uns am Schalter beziehen; bringen Sie einen Identitätsausweis mit.

Bei schriftlicher Bestellung geben Sie uns bitte Wohnadresse, die Adresse des Nebenwohnsitzes, das Geburtsdatum und für eventuelle Rückfragen die Telefonnummer an.

Ein Wochenaufenthalt ist nur begründet, wenn Sie regelmässig nach Walchwil zurückkehren (2 Tage/ Woche) und auch Ihr Lebensmittelpunkt (Bekanntenkreis, Vereinsaktivitäten, etc.) weiterhin in Walchwil ist.

Die Gebühren für einen Heimatausweis/Interimsausweis beträgt CHF 20.00. Bei einer schriftlichen Bestellung werden wir Ihnen die Portokosten zusätzlich verrechnen.

ZuständigTelefon
Einwohnerkontrolle +41 (0)41 759 80 10

Online-Dienst