Hauptnavigation



Steuerfuss

Die Gemeinden des Kantons Zug gehören steuermässig zu den günstigsten Gemeinden der Schweiz. Innerhalb des Kantons Zug liegt Walchwil ab dem Jahr 2012 mit 55 % des kantonalen Einheitssatzes an erster Stelle.

Auf der Homepage der Kantonalen Steuerverwaltung Zug können Sie mit dem Steuerkalkulator die Steuern berechnen.

    2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017
Gemeinde
Einwohnergemeinde   56 % 55 % 55 % 55 % 55 % 55 % 55 %
Bürgergemeinde   1) 1) 1) 1) 1) 1) 1)
Kantonssteuer   82 % 82 % 82 % 82 % 82 % 82 % 82 %
Kirchen
Evang. ref. Kirchgemeinde
des Kantons Zug
  9,5 %2) 9,5 %2) 9,5 %2)  9,5 %2) 9,5 % 2)

9,5 % 2)

9,5 % 2)
Röm. kath. Kirchgemeinde
Walchwil
  9 % 11 % 12 % 12 % 14 % 14 % 13 %

1) Einkünfte, die mit Sondersteuern belastet werden, sind mit 10 % des Einheitsansatzes zu versteuern.

2) Auf den Steuerfuss von 10 % wird für das entsprechende Steuerjahr ein Rabatt von 5 % gewährt (entspricht einem Steuerfuss von 9,5 %).

3) Wurde zurzeit noch nicht definiert.